• Français
  • English
  • Deutsch
  • Nederlands

Camping Beauséjour à Sérignan-Plage

Präsentation der Kommune von Serignan, in der sich der Campingplatz Beausejour, Ihr zukünftiges Urlaubsziel, direkt am Strand, befindet.
Adresse : La Maïre plage de la Séoune
Code Postal : 34410 - Localité : Sérignan Plage
Région : Languedoc-Roussillon
Téléphone : +33(0)4 67 39 50 93

wifi logo

Back to Top

Startseite > Deutsch > Bereich > Die Umgebung von Serignan

Die Umgebung von Serignan

DIE UMGEBUNG VON SERIGNAN

DAS DORF SERIGNAN

JPEG - 107 kB

Im Süden der Stadt Beziers, in der Ebene des „Biterrois“ , liegt das alte Dorf Serignan im Norden von dem Fluss Orb begrenzt und im Süden an das Mittelmeer ufernd .
Im Herzen des Dorfes erstrecken sich kleine typisch mediterrane Gäßchen von dem wunderschönen zentral gelegenen Marktplatz aus in die romantischen alten und typisch südländischen oder modernen Ecken des Dörfchens. In die nächste kleine Gasse eingebogen stehen Sie plötzlich vor einem grossen beeindruckenden Eingangstor aus der Renaissance oder vor einer Statur des Schutzpatrons des Dorfes.
Ein gemütliches Örtchen in dem man in aller Ruhe flaniert, sich verliert und neu verliebt oder einfach einen Markttag erlebt und seine Besorgungen erledigt.
Nicht zu vergessen ist „ la collégiale Notre Dame de Grâce“, die Kirche des Dorfes die mit seinem beindruckenden Glockenturm, der sich 30m über dem Dorf erhebt.

JPEG - 106.7 kB

DIE MÄRKTE

¤ Der Bauernmarkt des Dorfes
Die guten Produkte und Erzeugnisse der einheimischen Landwirte direkt vom Erzeuger zum Konsumenten.
Frisches Obst und Gemüse, regionale Spezialiäten, ob süß oder deftig; suchen Sie doch selber aus.

¤ Traditioneller Markt
Jeden Montag, Mittwoch und Freitag von 8h – 13h. Das ganze Jahr über auf dem Marktplatz im Zentrum und in der Urlaubs- und Ferienzeit auch noch auf dem „place du forum Marius Castagné“.

¤ Der Bauernmarkt
findet jeden zweiten Sonntag des Monats von 8h30- 13h auf dem Parkplatz des „Forum Marius Castagné“ statt.

¤ Pflanzen- und Blumenmarkt
Alle Termine für den Pflanzen- und Blumenmarkt auf dem Marktplatz Serignans entnehmen Sie bitte der Seite der Stadt Sérignan.

DAS MUSEUM IN SERIGNAN

JPEG - 119.3 kB

Das Museum Serignans ist das erste Museum für zeitgenössische Kunst in der ganzen Region „l’Herault“.
Ein 2500m² großes Museum, in dem viel graphische und moderne Kunst, museumseigene und ausgeliehene Werke ausstellt und beherbergt werden.
Ein Ort, an dem die Werke der Künstler in den verschiedensten Perspektiven ausgestellt werden inmitten einem Atelier graphischer Kunst. Das Museum ist ausgestattet mit einem Kinoraum, einer Vitrine für experimentelle Kunst sowie einer Bibliothek und einer Galerie.
Das Museum bietet für alle Altersgruppen kommentierte Rundgänge , sowie Künstlerworkshops für Kinder an.
Geöffnet von 10h-18h täglich außer Montags und Feiertags.
Information: 04.67.32.33.05 / lemusee@ville-serignan.fr


DIE GROSSE „MAIRE“

JPEG - 100.9 kB

Ein Salzwassersee, der sich aus Meer und Süßwasserzuflüssen, welche die Bewässerung der dahinter geliegenen Felder sichert, bildet.
Die « Site de la grande Maïre »gehört zu dem « Reseau écologique européen natura 2000 », welches ein Interessenszusammenschluß von verschiedenen geschützten ökologischen Gebiete ist.
Mit 424 Hektar geschützter und unangetasteter Natur an der Falchküste des Languedocs gelegen, beherbergt diese einmalige Landschaft sehr selten gewordene Tier- ud Pflanzenarten.
Bestehend aus Lagunen, Sand und salzhaltigem Boden ist die Gegend durchzogen von Süsswasserkanälen der „grande Maïre“, welche sich im „Etang de la Maïre“ wiedervereinen. Ein ökologisch einmaliger und naturmäßig vollkommen intakter und wunderschöner Ort an den Toren des Campingplatzes gelegen.


FKK-STRAND

500 Meter vom Campingplatz entfernt finden diejenigen, die am ganzen Körper gebräunt sein möchten, einen extra abgetrennten Strandabschnitt „ plage naturiste“.

Portfolio : Photos